KT-A
Klapptheken in Leichtbauweise

... die Standardtheke für den Bierverkauf

Vorteile, die überzeugen

  • geringes Gewicht
  • einfache Handhabung
  • strapazierfähige Bauweise
  • erstklassige, witterungsbeständige Materialien
  • vielseitig kombinierbar
  • individuell zu beschriften
  • in stapelbaren Transportboxen
  • platzsparend zu lagern




Technische Daten

Abmessungen
  • Länge: ca. 2.000 mm
  • Tiefe: ca. 750 mm
  • Höhe: ca. 920 mm
Gewichte
  • Gewicht Untergestell: 26,2 kg
  • Gewicht Abdeckung: ca. 27,2 kg

Die Kombi-Theke mit losem oder fest eingeschweißtem Spülbecken (Ausführung A05 und A06) sowie Riffelfläche mit langer Querrinne ist für jeden Einsatzzweck zu verwenden. Der hochgeprägte Spülbeckenrand verhindert, dass Schmutzwasser in das Spülwasser einlaufen kann, und das lose Spülbecken tropft aus diesem Grunde nicht.


Für Großveranstaltungen wurden glatte Verkaufstheken (A01), Zapftheken mit großer Riffelfläche und durchgehender Querrinne (A02) sowie Doppelbeckenspültische (A03) entwickelt.
Die Theken sind beliebig kombinierbar. Zusätzlich gibt es Eckverbindungsteile im 90° und 45° Winkel. Die 10 mm Hart-PVC-Platten (standardmäßig weiß) sind schnell wechselbar und liegen geschützt 10 mm von der Außenkante des AL-Rahmens zurück.
Die Beschriftung der Theken wird mittels Folie (auch in kratzfester Ausführung lieferbar) aufgebracht. Zusätzlich ist auch Magnetwechselwerbung lieferbar.


Ein eisenhaltiges Branding der Grundbeschriftung ist die Basis für die magnetische Wechselwerbung.
Das unwesentlich schwerere Thekenuntergestell ist mit dem tausendfach bewährten, kratzfesten Digitaldrucksystem Coat Film beschriftet.
Bei den Standard-Theken Typ KT-A kann die komplette Fläche mit einen zweiten Motiv abgedeckt werden. Hierdurch wird die Einsatzhäufigkeit deutlich erhöht.


Zur Komplettierung des Programms gehören aufsteckbare Barbretter aus Edelstahl.


Zur Lagerung und zum Transport stehen Verlastungsgestelle für fünf Thekeneinheiten zur Verfügung. Die Gestelle sind stapelbar und dadurch sehr platzsparend zu lagern. Sie können mit Hubwagen oder Gabelstapler von allen Seiten bewegt werden.


Zur wählbaren Sonderausstattung gehören steckbare Überbauten aus Edelstahl: ohne Beleuchtung mit bedrucktem Werbeschild (Bild 1), mit Blende im Lochblech-Design und beleuchteter Werbefläche (wechselbar, Bild 2), auch in LED Technik (Bild 3 + 4).


Die Werbeüberbauten können sehr flexibel im Thekensystem verwendet werden.

Als Varianten stehen die Klapptheken Typ KT-B (mit hochgezogener Front und Barbrett), KT-C (als Vorstelltheke) und KT-S (für den Probeausschank) zur Verfügung.

Produktanfrage

Wenn Sie sich für dieses Fahrzeug / Produkt interessieren, klicken Sie einfach hier für weitere Informationen.