März 2014

Neue Fahrzeuge für Kamphenkel in Berlin …

Anfang März wurden an den Getränkefachgroßhandel Kamphenkel in Berlin diverse Neufahrzeuge in verschiedenen Gewichtsklassen und Aufbauausführungen geliefert. Für den innerstädtischen Verteilerverkehr setzt Kamphenkel auf den wendigen IVECO Cityworker XL. Die Fahrzeuge mit 3.700 kg Nutzlast bieten eine optimale Tourenplanung. Für weitere Touren oder größere Mengen steht ein Cityworker-Anhänger Typ CW-A für den Transport von weiteren 2.400 kg Ware zur Verfügung.

Für die Gastronomiebelieferung wurden Fahrzeuge des Typs Mercedes-Benz 1524L angeschafft. Die Aufbaulänge für 18 Euro-Paletten erleichtert dem Fahrer das seitliche Packen per Hand. Ebenso steht hier ein 13,5 t Tandem-Anhänger für größere Mengen oder zur Warenbeschaffung im Nahbereich bereit.

Für den Handelsbereich ergänzt ein Volvo FM D11 mit 21 Palettenaufbau und Ladebordwand den Fuhrpark.

Alle Fahrzeuge wurden bei der Warsteiner Brauerei nach einem Wochenende mit Brauereibesichtigung von Geschäftsführer Andreas Fröhlich und Fuhrparkleiter Jörg Dommenz mit ihren Mitarbeitern übernommen und mit Ware nach Berlin überführt.